Unterfahrschutz für den Mercedes Benz Sprinter

Sie wollen mögliche Schäden unter Ihrem Mercedes Sprinter bestmöglich vorbeugen? Dann haben wir hier das Richtige für Ihren Anspruch. Mit dem Unterfahrschutz aus Alu für Ihren Mercedes Benz Sprinter brauchen Sie keine Angst mehr vor einem groben Kontakt mit dem Bordstein oder ähnlichen Hindernissen haben. Unser Unterfahrschutz für Motor und Getriebe wird aus einer 6mm dicken Alu- Platte gepresst und anschließend in die richtige Form gefräst. Der Unterfahrschutz bietet Schutz für Mercedes Benz Sprinter der Modelle 907. Schutz findet am Sprinter hierbei der Motor, das Getriebe, das Verteilergetriebe und das Differentialgetriebe. Anzumerken ist noch, dass sich der Unterfahrschutz nur für Sprinter eignet, die nicht nur vom Typ 907 sind, sondern auch vom Werk aus mit einem Allradantrieb ausgestattet sind. Modelle vom Baujahr 2018 und später vom Typ Allrad lassen sich also problemlos mit dem Unterfahrschutz ausstatten

Unseren Unterfahrschutz finden Sie in unserem Onlineshop mit Eignung für: Unterfahrschutz für Motor und Getriebe / Verteilergetriebe / Differentialgetriebe Aluminium gefräst (6 mm) für Mercedes-Benz Sprinter 907, nur für Werks-Allradfahrzeuge (4 x 4).

Gründe für einen Unterfahrschutz am Mercedes Benz Sprinter

Logischerweise bietet sich ein Unterfahrschutz an Ihrem Sprinter besonders an, wenn Sie Ihr Fahrzeug auch in Gebieten abseits der Straßen bewegen möchten. Dadurch brauchen Sie sich keine Sorgen mehr um Schäden am Motor und Verteilergetriebe machen, die von unterhalb des Fahrzeugs verursacht werden. Daher empfehlen wir Ihnen Ihren Mercedes Sprinter des Typ 907 mit diesem sicherheitsrelevanten Bauteil auszustatten. Gehen Sie den sicheren Weg und schützen Sie Ihren Motor und Ihr Getriebe mit dem Unterfahrschutz.

Perfekt für den SP Solid


Der SP Solid ist der Mercedes Benz Sprinter fürs Grobe der Marke Vansports. Mit dieser Version des Sprinters kann kein VW Crafter und auch kein Fiat Ducato mithalten. Der SP Solid scheut auch nicht den gröberen Kontakt mit dem Untergrund. Denn für genau solche offroad Einsätze wurde der SP Solid gebaut. Der SP Solid wird auf Basis der Modelle 907, also ab dem Baujahr 2018 und später des Mercedes Sprinter gebaut. Um die Geländefähigkeit zu gewährleisten, müssen die Basis Modelle vom Typ her bereits mit einem Allradantrieb ausgestattet sein. Der SP Solid wird durch weitere Modifikationen, wie Edelstahlrohren an der Seite des Fahrzeugs, robusteren Ladekantenleisten oder einem Motorhaubenaufsatz zum einschüchternden Allround- Sprinter.

Sie besitzen einen Sprinter vom Typ 907 (Baujahr 2018 und später) der Modelle, die werksseitig mit Allrad ausgestattet sind? Bewegen Sie Ihren Sprinter auch mal im gröberen Gelände? Dann sollten Sie den richtigen Schutz für Ihren Motor und Ihr Getriebe an Ihrem Sprinter anbringen lassen. Melden Sie sich bei uns und vereinbaren Sie einen Termin zur kostenlosen Beratung. Wir sind spezialisiert auf den Umbau von Nutzfahrzeugen und mit Sicherheit können wir auch Ihrem Mercedes Nutzfahrzeug zu einer faszinierenden Ausstrahlung oder nützlichen Modifikationen verhelfen. Wir freuen uns auf Sie!

SP Solid

Edelstahlrohre

Ladekantenleisten

Motorhaubenaufsatz

Unterfahrschutz

 
Alle Abbildungen zeigen Individualisierungsmaßnahmen nach den Regelungen der StVZO für Änderungen an in Verkehr befindlichen Fahrzeugen.